Erbrecht in Europa und International

KESTING vertritt Ihre Interessen über Ländergrenzen hinweg.
Ein Schwerpunkt unserer Beratungstätigkeit liegt in der steuerlichen und rechtlichen Beurteilung von internationalen Nachlässen und Nachlassplanung einschließlich der Unternehmensnachfolge.

Die steuerliche und rechtliche Beurteilung internationaler Nachlässe, Testamentsgestaltung, Abwicklung von Erbschaften und Vertretung in gerichtlichen Nachlassverfahren, ist ein komplexes und sensibles Thema.

Präventive Planung und Beratung stehen daher im Vordergrund. Die Durchsetzung Ihrer Ansprüche – gerichtlich und außergerichtlich – übernimmt KESTING mit identischem Selbstverständnis und dem notwendigen Biss.

Wir sind spezialisiert auf

  • Französisches Erbrecht und Erbschaftssteuerrecht
  • Erbrecht anderer Europäischer Länder aus deutscher Sicht
  • Internationales Erbschaftssteuerrecht
  • In- und ausländische Immobiliennachlässe
  • Unternehmensnachfolge

KESTING ist seit über 20 Jahren mit Spezialisierung im französischen Recht tätig und vertritt u.a. deutsche, österreichische, Schweizer und französische Mandanten.
Wir können auf eine jahrelange Expertise im internationalen und insbesondere französischem Erb- und Erbschaftssteuerrecht zurückgreifen.

Sprechen Sie uns an!


Wir sprechen Ihre Sprache in Frankreich!

Herzlich, Ihr Stefan Kesting

Rechtsanwalt

Spezialist für französisches Recht

Ermächtigter Übersetzer der französischen Sprache


KESTING

Individuell. Kompetent. Erfolgreich.